05.07.2024 Magazine Style: Sensual & Glamour Photography

199,00 

inkl. 19% MwSt.

Nicht vorrätig

Foto-Workshop
Uhrzeit: 16 – 20 Uhr
Ort: Borsigstraße 21, 42781 Haan

Nicht vorrätig

Beschreibung

Dieser Workshop richtet sich an Fotografen mit etwas Erfahrung in der People-Fotografie. Themenschwerpunkte sind Sensual- und Glamourfotografie, also Magazinstil wie bspw. Playboy und Sports Illustrated. In unserem Fall bedeutet “Magazinstil” unter anderem Storytelling sowie Cover-Shoot.

Unser Model Monika verkörpert als Miss Krakau wunderbar diese Stile und arbeitet in den Aufnahmebereichen Dessous, Swimwear und Akt.

Wir werden mit Tageslicht sowie künstlichem Licht arbeiten. Dabei stehen Lichtsetzung und Modelführung im Vordergrund. Wir wollen gezielt und inszenierend arbeiten.

Wir nutzen das wunderschöne Studio Haan2o, welches uns das passende Ambiente liefert.

Bei schönem Wetter ist außerdem geplant, die Pool-Location des Studios zu nutzen, um typische Bilder wie wir sie bspw. von der Sports-Illustrated her kennen, zu zaubern.

Hinweis: dies ist ein Workshop mit einem festen Thema. Es ist kein Shoot-Event, bei dem komplett frei fotografiert werden kann. Jeder wird abends mit klasse Bildern nach Hause gehen.

Inhalt und Ablauf

  • 16 – 20 Uhr
  • Thema: Magazine Style: Sensual & Glamour Photography
  • Inkl. Pool-Set
  • Lichtsetzung und Modelführung
  • Ganz entspannt mit massig Zeit
  • Kein Rudelshooting!

Unsere Location

Der Workshop wird Tageslichtstudio  Haan2O in 42781 Haan stattfinden, das liegt zwischen Düsseldorf und Köln.

Die Besonderheiten sind ein Regen-Duschset (mit Tageslicht!) sowie ein Outdoor-Pool

Bilder des Studios, siehe:
https://www.mietstudio-haan2o.de/galerie
https://www.instagram.com/mietstudio_haan2o/

Haan2o

Mitbringen

  • Kamera
  • Objektiv(e) mit Brennweiten zwischen ca. 24 mm – 105 mm
  • Gute Laune und Spaß an der Fotografie
  • Voller Akku, leere Speicherkarte

Anmeldung

Preis: 199 €

Inkl. Modelgage, Locationmiete, Organisation & Koordination, Nutzung des techn. Equipments, Trainerhonorar und die nicht-kommerziellen Bildrechte. Die beim Workshop entstandenen Bilder dürfen für das eigene Portfolio (z. B. Homepage, Facebook, Instagram, Model-Kartei, Fotocommunity, 500px etc.) verwendet werden; Verkauf oder Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Es gelten die ergänzenden Vertragsbedingungen.

Related products